Massivholzbett

Denkt man an Möbel aus Massivholz, fallen zunächst vor allem drei Eigenschaften ein: Stabilität, Robustheit und Langlebigkeit. Also perfekt fürs Bett, denn schließlich wird ein solches tagtäglich genutzt. Wer auf der Suche nach einem neuen Bett ist, kann mit einem Massivholzbett somit nichts falsch machen.

Was sind Massivholzbetten?
Massivholz ist ein Naturprodukt, das auch als „Vollholz“ bezeichnet wird. Werden Betten als Massivholzbett bezeichnet, müssen sie komplett aus echtem Holz und derselben Holzart gefertigt worden sein. Festgehalten wird diese Richtlinie mit der Regelung DIN 68871. Sie besagt, dass Möbelstücke erst als Massiv-Holzmöbel bezeichnet werden dürfen, wenn sämtliche Teile außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt wurden und nicht furniert sind.

Welche Vorteile haben Massivholzbetten?
Ein Massivholzbett hat den Vorteil, dass es atmungsaktiv und Wärme speichernd ist. Durch die Aufnahme und Abgabe von Feuchtigkeit aus der Luft trägt das Bett zur Regulierung des Raumklimas bei. Die Intensivität der Regulierung hängt dabei von der Bearbeitung der Holzoberfläche ab.
Die Besonderheit an Massivholzbetten ist ihre Einzigartigkeit. Abhängig wie stark die Oberfläche der Betten bearbeitet ist, können die Struktureffekte, Verwachsungen und sichtbaren Astansätze jedes Massivholzbett zum absoluten Schmuckstück des Schlafzimmers machen.
Wer es lieber etwas moderner mag, muss natürlich nicht auf ein Massivholzbett verzichten. Massivholzbetten gibt es lackiert und unlackiert.

Welches Holz eignet sich?
Und welches Holz eignet sich nun am besten für ein solches Bett? Laut der Aussage von Fachleuten sind Harthölzer wie Buche, Ulme, Eiche und Nussbaum aus gesundheitlichen und ökologischen Gründen am geeignetsten. Der Grund: Nadel- und Weichhölzer können Terpenen ausstoßen, welches bei Allergikern Reizungen hervorrufen kann.

Zum Schluss noch ein kleiner Tipp zum Bettenkauf: Achte unbedingt darauf, was im Lieferumfang der Betten enthalten ist. Häufig handelt es sich beim Angebot nur um das Bettgestell. Lattenroste und Matratzen sind meist nicht enthalten.

Inspirationen und Wohnbeispiele zu den schönsten Betten zeigen wir hier.