Regalwand

Ein Möbel zur Aufbewahrung, Dekoration und Blickfang in einem – klingt nach einem fernen Traum? Weit gefehlt: Eine Regalwand ist superpraktisch und der wahrgewordene Traum aller Stauraumfreunde und Pragmatiker.

Die Regalwand: ein unterschätztes Möbel?

Bei all diesen Vorzügen wundert man sich doch sehr, dass dieses praktische Möbel nicht das Ansehen genießt, dass es offensichtlich verdient. Im Gegenteil rümpfen viele bei dem Gedanken an Regalwände die Nase, weil sie noch immer die klobigen Monster vergangener Design-Dekaden im Kopf haben. Doch die Zeiten von Minimalismus und vielfältigem Design, sind auch an der Regalwand nicht spurlos vorbeigezogen: Die Stauraumwunder gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Varianten und für jeden Geschmack und Bedarf.

Ein Heim für deine Habseligkeiten

Nicht nur Pragmatiker, die all ihre Sachen geschickt unterbringen wollen, kommen bei einem Regal dieser Art auf ihre Kosten: Das dekorative Potenzial der Regale darf keinesfalls außer Acht gelassen werden! Die verschiedenen Regalböden bilden eine tolle Präsentationsfläche für liebgewonnene Deko-Schätze und Erinnerungsstücke, die viel zu schade dafür sind, um im Schrank zu verschwinden.

In Zeiten von ebooks und ePubs ist es kein seltenes Phänomen, dass der persönliche Bestand an haptischen Büchern abnimmt. Für uns ein guter Grund, die noch verbleibenden Schmöker aus echtem Papier in einer robusten Regalwand als Bücherregal dekorativ zu platzieren. Aber auch für diejenigen, die keine Bücher zum Ausstellen haben, lohnt sich ein solches Regal. Denn unterbringen kann man in einer Regalwand fast alles.

Wer mag, kann die Regale sowie einzelne Fächer samt Inhalt mit (farbigen) LED-Leuchten inszenieren oder Türen wie bei einem Schrank einbauen. Optisch sorgen Letztere für noch mehr Ordnung beziehungsweise als Sichtschutz bei Unordnung. So können mit einer Regalwand die Vorteile von einem Schrank und einem Regal vereint werden.

Ob Wohnideen mit Regalwänden oder Dekoideen für Regale, lass dich hier inspirieren, und finde die Antwort auf d
eine Wohnfragen.