Multifunktionale Garderobe, Foto: Alistair Overbruck

hansen innenarchitektur materialberatung

Eine multifunktionale Garderobe auf kleinstem Raum. Der vorhandene Heizkörper wurde mit einer Bank überbaut. Auf der Schreibtafel darüber kann man sich beim Telefonieren Notizen machen oder Nachrichten hinterlassen. Das Regal gegenüber ist zur Küchentür hin in der Tiefe gestaffelt. Vorn ist Platz für Schals und ähnliches, im mittleren Teil hängt die Garderobe, darunter große Taschen. Im Ausziehschrank hinten sind die Schuhe untergebracht. Optisch gefasst wird das Ganze durch eine Deckplatte mit Einbauleuchten, die zusätzlichen Stauraum bietet.