Bett und Flügel im jugenzimmer, Foto: Birgit Hansen

hansen innenarchitektur materialberatung

Für die Längsseite des Bettes wurde ein Schaumstoffpolster zugeschnitten und mit Stoff bezogen, ebenso wie ein großes Kissen. So wird das Bett tagsüber zum Sofa. Der Fernseher ist an einer schwenkbaren Wandhalterung am Fussende des Bettes montiert.