Dekorieren mit Bilderrahmen

Bilderrahmen bilden eine stylische Alternative zum isolierten Wandbild – sogar ohne Inhalt.

Ursprünglich wurden Bilderrahmen genutzt, um ein Bild vor Staub zu schützen und es besser an die Wand bringen zu können. Diese Aufgaben erfüllen sie zwar immer noch, doch heutzutage gelten Bilderrahmen als Teil des Gesamtkunstwerks.

Wir dekorieren mit Bilderrahmen und nicht nur mit ihren Inhalten. Verschiedene Materialien, Formen und Farben der Bilderrahmen tragen zum Wohnstil bei und können eine schlichte Wand zu einem echten Hingucker machen.

Ob vom Flohmarkt, von Omas Dachboden oder als neue Modelle aus Holz, Metall oder Kunststoff – die Auswahl ist ebenso vielfältig wie die Art der Hängung.

Auch das Motiv ist beim Dekorieren mit Bilderrahmen natürlich nicht zu vergessen, wobei es dabei längst keine strengen Regeln mehr gibt. Ein Druck eines Klassikers darf genauso eine moderne Aluminium-Rahmung bekommen, wie ein cooles Schwarz-Weiß-Print durch einen Vintage-Holzrahmen präsentiert werden kann. Wir zeigen, wie es funktioniert.

//Tipp:

Wie wär's mal mit Zimmerpflanzen im Bilderrahmen als Wandbild?

  1. Wanddeko mit Bilderrahmen
    • Tisch "Dining Table" von Bloomingville ab 1.699,00 €

      Der Tisch "Dining Table" besteht aus Ulmenholz und ist beim Hersteller Bloomingville erhältlich.
      Maße: 140x80x74 cm

    • "Stool" Hocker

      Der Hocker "Stool" besteht aus Tannenholz und ist mit einem Color-Dipping versehen. Erhältlich beim dänischen Hersteller Bloomingville.
      Maße: …

    Wanddeko mit Bilderrahmen

    Gekonnte Mischtechnik: Während die unterschiedlichen Formen und Farben der Rahmen für Dynamik und Abwechslung sorgen, kehrt durch den ähnlichen Stil der Motive dennoch Ruhe in das Gesamtbild. Gerahmte Sprüche und Zitate untermalen außerdem die Persönlichkeit der Bewohner.

  2. Holzverkleidung mit Bilderrahmen-Deko
    • "DSW Eames Plastic Side Chair" Kunststoffstuhl

      Der "DSW" Eames Plastic Side Chair" wurde von Charles und Ray Eames für Vitra designt. Als Materialien werden Kunststoff und Ahornholz miteinander …

    • "Tolix A Chair" Stuhl

      Der französische Stahlblechstuhl "A Chair" ist beim französischen Hersteller Tolix erhältlich und wurde in den frühen 1930er-Jahren vom Designer …

    Holzverkleidung mit Bilderrahmen-Deko

    von roomido Foto: GAP Interiors/Julien Fernandez

    Mit einer Holzvertäfelung als Hintergrund bekommen Bilderrahmen einen Pinnwand-Effekt. Hier kann sich jederzeit ein neues Motiv hinzu gesellen, ganz unabhängig von Form und Farbe. So gestaltet sich das Dekorieren mit Bilderrahmen besonders flexibel und individuell.

  3. Rosafarbene Mustertapete mit Blumenmuster

    Mustertapeten lassen meist keinen großen Spielraum für die Wandgestaltung, doch ein einzelner Bilderrahmen kann das Motiv der Tapete in ein neues Licht rücken. Durch die Rahmung rückt ein bestimmter Ausschnitt in den Fokus des Betrachters.

  4. Romantisches Arbeitszimmer in Weiß
    • "Victoria Ghost" Stuhl

      "Victoria Ghost" von Kartell wurde von Philippe Starck in Zusammenarbeit mit Eugeni Quillet designt. "Victoria Ghost" ist ein Stuhl, der sich an …

    Romantisches Arbeitszimmer in Weiß

    von roomido Foto: GAP Interiors/Costas Picadas

    Für das Arbeitszimmer eignen sich ruhige Motive: Wolken sind ein schöner Hingucker. Sie wirken natürlich und regen gleichzeitig die Kreativität an. Präsentiert in großen Rahmen haben sie einen tollen Effekt, ohne den Raum zu überladen.

  5. Bilderwand und Silberakzente
    • Sitzbank "Barci"

      Hersteller: CLP

    Bilderwand und Silberakzente

    von roomido Foto: GAP Interiors/Costas Picadas

    Kontrastprogramm: Wer beim Dekorieren mit Bilderrahmen auf klassisches Weiß im Landhausstil setzt, darf bei den Motiven mehr wagen. Sehr modern und auch noch kostengünstig sind Modefotografien aus Zeitschriften. Daneben haben auch modische Accessoires wie die Metallic-Kissen ihren großen Auftritt.

  6. Arbeitszimmer mit Retro-Möbeln
    • "Panton Chair Classic" Stuhl ab 220,00 €

      Seit 1967 wird der "Panton Chair Classic" serienmässig produziert und avancierte zu den Klassikern des modernen Möbeldesigns. Unter der Bezeichnung …

    • Arco LED Stehleuchte ab 1.990,00 €

      Arco LED Stehleuchte. Ist Carrara-Marmor zu schön, um Design zu werden? Im Falle dieser überaus beeindruckenden Bogenleuchte von Achille und Pier …

    Arbeitszimmer mit Retro-Möbeln

    von roomido Foto: GAP Interiors/Ingrid Rasmussen

    Keine Lust, Löcher in die Wand zu bohren? Kein Problem, Bilderleisten schaffen Abhilfe – so wird der Arbeitsbereich mit einfarbigen Bilderrahmen zu einer schicken Galerie. Die Wirkung ist in diesem Fall noch effektiver, wenn alle Bilderrahmen gleich ausgerichtet sind, also entweder im Hoch- oder im Querformat.

  7. DIY: Bilderrahmen-Dekoration
    • Tischleuchte "Array"

      Tischleuchte "Array" von CTO Lighting

    DIY: Bilderrahmen-Dekoration

    von roomido Foto: IPC+ Syndication/Livingetc/Antony Crolla

    Viele Bilderrahmen, aber keine Motive? Macht ja nichts – schöne Vintage-Bilderrahmen dienen auch so als schöne Deko. Am besten gebündelt und präsent an die Wand gebracht.

  8. Kunst im Badezimmer

    von roomido Foto: GAP Interiors/Julien Fernandez

    Mehr Rahmen als Bilder im Schrank? Macht nichts – auch mit leeren Bilderrahmen kann man dekorieren, wenn sie individuell genug sind. Im Badezimmer machen sich Vintage-Exemplare und Flohmarktfunde ohne Motiv äußerst gut, denn so läuft man nicht Gefahr, dass Fotos und Bilder durch die Feuchtigkeit Wellen schlagen.

  9. Verschiedene Sitzmöbel im klassischen Wohnzimmer
    • Louis Poulsen – AJ Stehleuchte

      Die AJ Stehleuchte ist ein Entwurf der dänischen Design-Ikone Arne Jacobsen für das Radisson SAS Royal Hotel in Kopenhagen, das 1960 eingeweiht …

    • "PK 22" Sessel

      Der diskrete und elegante Loungesessel PK22™ ist der Inbegriff der Arbeiten Poul Kjærholms und seiner Suche nach der idealen Formgebung und der in …

    • "Saarinen" Couchtisch

      Der von Eero Saarinen designte runde Couchtisch, dessen Tischplatte auf einem langen, schmalen Säulenfuß ruht, lässt sich flexibel im Raum …

    • Leuchte "Parentesi"

      Hersteller: Flos

    • Sofa "Rest"

      Das Sofa "Rest" wurde von den Designern Anderssen & Voll für das dänische Unternehmen Muuto entworfen. Das Sofa besteht aus Polstern aus Kaltschaum …

    • Couchtisch "Tray Table" von Hay

      Tablett und Tisch in einem? Der Couchtisch "Tray Table" von Hay kombiniert beides mit seinem minimalistischen Design. Das Tablett lässt sich …

    Verschiedene Sitzmöbel im klassischen Wohnzimmer

    von roomido Foto: GAP Interiors/Engin Aydeniz, Kristina Benedikte Dam Larsen

    Farbspiele: Verschiedene Bilderrahmen nebeneinander wirken ausgewogen, wenn man die passenden Motive wählt. Äußerst interessant wirkt der Look, wenn nicht nur die Bilder zusammenpassen, sondern sich die Farben auch in der Einrichtung wiederfinden – zum Beispiel in den Kissen.

    Möchtest du die neuesten Wohnideen und Einrichtungstipps direkt in dein Postfach geschickt bekommen?

    Hier geht's zum Newsletter

  10. Individuelle Deko mit Vintage-Bilderrahmen

    von roomido Foto: IPC+ Syndication/Livingetc/Damian Russell

    Die etwas andere Wanddeko: Bilderrahmen ohne Inhalt.

  11. PASSEPARTRIO

    Tolle Idee: Hier sind die Passepartouts Teil der eigentlichen Bildmotive, indem ihre Form angepasst wurde. Das wirkt besonders gut, wenn die Rahmen an sich gleich sind.

  12. Mit Retro-Postkarten Akzente setzen

    von roomido Foto: GAP Interiors/Jake Fitzjones, Styling: Shani Zion

    Statt Rahmen und Bilder wild miteinander zu kombinieren, geht es auch geordnet. Hier mit Postkarten in weißen kleinen Rahmen.

Schenke diesem Album Deine Stimme

1 Kommentar zu "Dekorieren mit Bilderrahmen"

Mame1979
Mame1979

Die erste Empfehlung mit den coolen schwarz-weiß-Prints haben wir mit einen wunderschönen Vintage-Rahmen von www.wandstyle.com ausprobiert. Das Ergebnis sieht wirklich klasse aus. Wer sich den Vintage-Rahmen in Schwemmholzoptik mal ansehen möchte, kann hier schauen https://www.wandstyle.com/bilderrahmen/h660-bilderrahmen-shabby-chic-schwemmholz-optik-vintage-massivholz-22