Kleine Küchen geschickt einrichten

Kleine Küchen sind ein Problem, das vor allem in Großstädten gang und gäbe ist – besonders Bewohner von Altbauwohnungen kennen das. Da können die Decken noch so hoch sein, die endlos lang erscheinende Küchenzeile passt trotzdem nicht. Dennoch ist die Küche ein Raum, in dem wir uns oft und gern aufhalten wollen. Und zum Glück kann auch eine kleine Küche ihren Zweck erfüllen. Also nicht verzweifeln! Wir geben Tipps und zeigen Euch, wie man kleine Küchen geschickt gestaltet.

Als Erstes stellt sich immer die Frage: Was muss die kleine Küche trotz wenig Platz können? Wir wollen hier kochen, verstauen, im besten Falle auch sitzen und entspannen können.

Oft ist es die fehlende Raumbreite, die das Einrichten von kleinen Küchen problematisch macht. Die Küchenzeile darf also nicht zu weit in den Raum hineinragen. Dennoch ist sie unabdingbar, denn hier werden Geschirr und Elektrogeräte verstaut. In diesem Fall kann Breite zum Beispiel durch Höhe ersetzt werden, indem man die Wandfläche der Küche praktisch mit Regalen nutzt.
Ferner sollte eine Küchenzeile ausreichend Fläche zum Arbeiten bieten. Und es muss ja nicht gleich eine Wohnküche sein, aber ein Esstisch – und sei er nur für zwei – wäre trotzdem schön.

Ein weniger nutzungsrelevanter, aber durchaus wichtiger Punkt: der Look. Soll die Küchenzeile weiß sein oder Farbe bekennen, die Türen matt oder in Hochglanz auftreten? Wichtig ist, dass man sich hier wohlfühlt, egal welche Größe die Küche hat – nicht umsonst gelten Küchen immer noch als Kommunikations-Mittelpunkt.

  1. Klein, aber fein

    Für eine moderne Optik werden in Küchen gern Wände und Möbelstücke in Weiß verwendet. Damit die Kombi jedoch nicht zu kühl und eintönig wirkt, machen sich warme Holztöne gut, die der Küche hier in der Form des Fußbodens und der Arbeitsplatte einen natürlichen Charakter geben.

  2. Verlängerte Küchenzeile
    • Stuhl "Camilla Stool"

      Hersteller: YDF

    Verlängerte Küchenzeile

    von roomido Foto: Mondadori/Barbetta

    Wenn eine kleine Küche auf eine Dachschrägen trifft, wird es noch kniffliger, ausreichend Möbel zu platzieren. Möbel und Hängeschränke sollten in diesem Fall an die Wand mit der wenigsten Einschränkung platziert werden.

    Außerdem sind Schiebetüren eine tolle Lösung, um das ständige Anecken zu vermeiden. Unter der Schräge wird dann improvisiert – ein schmaler Bartisch passt fast überall und kann gleichzeitig als zusätzliche Arbeitsfläche im Raum genutzt werden.

  3. Kücheneinbauschränke und Sitzecke im Landhausstil
    • "Ingolf" Barhocker

      Der Barhocker "Ingolf" von Ikea ist für eine Barhöhe von 90 Zentimetern geeigent. Es gibt ihn in drei verschiedenen Farbausführungen: in …

    Kücheneinbauschränke und Sitzecke im Landhausstil

    von roomido Foto: Inter IKEA Systems B.V

    Oft verhindert die fehlende Breite einer Küche, einen Tisch zu integrieren – ein schmaler Bartresen und passende Stühle schaffen in solchen Küchen Abhilfe. So entsteht außerdem eine zusätzliche Fläche zum Arbeiten, die auch gut im Stehen genutzt werden kann.

  4. Box "Aitio" von Iittala

    von roomido Foto: Iittala, Designer: Cecilie Manz

    Utensilien, die man zum Kochen benötigt, stehen oft in der Küchenzeile im Weg herum, weil man sie gern direkt an der Kochstelle statt in Schränken aufbewahrt. Eine clevere Lösung für mehr Stauraum: die Boxen "Aitio" von iittala beispielsweise, weil sie sich einfach von der Wand abnehmen lassen und anschließend wieder platzsparend weggehängt werden können.

  5. Blaue Küche im Landhausstil

    von roomido Foto: GAP Interiors/Ingrid Rasmussen

    Farbe wagen! Warum nicht einfach zu seiner kleinen Küche stehen und sie zu einem echten Hingucker machen. Werden in der Küche kleine Nischen gefunden, die sich gemütlich gestalten lassen, können diese als gemütliche Ruhepole genutzt werden.

  6. Küche - 2-Raum Apartment
    • "Panton Chair Classic" Stuhl ab 220,00 €

      Seit 1967 wird der "Panton Chair Classic" serienmässig produziert und avancierte zu den Klassikern des modernen Möbeldesigns. Unter der Bezeichnung …

    • Vernetzbare Weißlichtlampe "Hue white ambience" von Philips ab 139,00 €

      Ob kühles Tageslicht oder gemütliches, gedimmtes Licht, die Weißlichtlampe "Hue white ambience" von Philips passt das Licht an jede Lebenssituation …

    • Dampfbackofen "iQ700" von Siemens ab 2.697,00 €

      Der Dampfbackofen "iQ700" von Siemens ist nicht nur als Backofen, sondern auch als integrierte Mikrowelle nutzbar und verfügt zudem über eine …

    Küche - 2-Raum Apartment

    Ton in Ton stehen sich die Küchenzeile und die kleine Vintage-Anrichte gegenüber.
    Wenn die Breite wie in dieser Küche sehr beschränkt ist, macht es Sinn, den Schlauch in einen Farbton zu kleiden. Helle Farben lassen den Raum großzügiger wirken und vor allem die farbliche Einheit von Wänden und Fußboden führt zu einer optischen Vergrößerung.

  7. Weiße Küche mit gemusterten Bodenfliesen
    • Deckenleuchte "Tolomeo"

      Hersteller: Artemide

    • "Wood Lamp" Tischleuchte

      Die "Wood Lamp"-Schreibtischleuchte wurde vom schwedischen Designstudio TAF Architects designt und besteht aus Kiefernholz..

    Weiße Küche mit gemusterten Bodenfliesen

    von roomido Foto: Mondadori/Eller

    Die Raumhöhe nutzen! In einer kleinen Küche macht es Sinn, die gesamte Raumhöhe zu nutzen. So entsteht mittels hängender Schränke und Regale reichlich Stauraum, der keine zusätzliche Bodenfläche einfordert. Außergewöhnliche Fliesen ziehen den Blick auf den Boden, sodass die "vollen" Wände kleiner Küchen kaum noch auffallen.

  8. Tomatendosen als Lampenschirme in der Singleküche
    • Kühlschrank "RD 185"

      Hersteller: Rex Electrolux
      Preis: ca. 700 Euro

    • Barhocker "Bianco"

      Hersteller: Zeus

    • Wandklapptisch "NORBO" von Ikea ab 29,99 €

      Praktisch und natürlich wirkt der Wandklapptisch "Norbo" von Ikea. Durch massives Birkenholz und eine funktionale Klappfunktion ist der Klapptisch …

    • Pendelleuchte "Canned light" von Ingo Maurer ab 208,00 €

      Nicht nur für Suppenliebhaber: Die Leuchte "Canned light" setzt witzige Akzente in der Küche und im Esszimmer. Ein weiteres Highlight ist die …

    Tomatendosen als Lampenschirme in der Singleküche

    von roomido Foto: Mondadori/Azzoni

    Jeder Platz in der Küche kann genutzt werden: mit Halterstangen, Wandhaken und ähnlichen Hängesystemen. Besonders sinnvoll ist dies, wenn der Platz nicht für Ober- und Unterschränke ausreicht. Vorteil: Man hat die Küchenutensilien sofort griffbreit.

  9. "Holder for Cups" Tassenhalter

    Kein Platz mehr in der Küche? Ein Tassenhalter, wie der von Bloomingville, hilft! Auf der Küchenzeile oder dem Esstisch platziert sieht er dabei auch noch wunderbar dekorativ aus.

  10. "Storage tin boxes" Aufbewahrungsdosen

    Wichtig in kleinen Küchen: Ordnung. Die Aufbewahrungsdosen von Bloomingville sind gute Ideen, sie helfen gleichzeitig noch einen schicken Farbakzent zu setzen.

  11. Farbakzente in der weißen Küche

    von roomido Foto: GAP Interiors/Bruce Hemming - Sam Stas

    Eine Küche, ob groß oder klein, braucht vor allem Persönlichkeit, um ein Wohlfühl-Klima zu erschaffen. Mithilfe von Vintage-Accessoires und Erinnerungsstücken wird eine kleine Küche individuell und persönlich. Die Größe spielt dann keine Rolle mehr.

  12. Brotkasten

    Doppelfunktionen von Möbel und Wohnaccessoires sind in kleinen Räumen immer gerne gesehen. Der Brotkasten mit integriertem Schneide- und Servierbrett vom Label Sonntagsstaat sieht dabei auch noch ziemlich gut aus.

  13. Magnetisches Messerbrett aus Holz

    Mit dem magnetischen Messerbrett von HolzDesignPur hat man die Messer direkt zur Hand und muss nicht lange in Schubladen wühlen.

  14. Moderne Küche mit Regalmodulen und Leuchten aus Glasflaschen

    von roomido Foto: GAP Interiors/Julien Fernandez

    Mit mehreren kleinen Lichtquellen wirkt eine Küche interessanter und ist gleichzeitig besser ausgeleuchtet. Offene Regalmodule helfen, den Überblick zu behalten und gleichzeitig Dekoelemente in Szene zu setzen.

    Schöne Leuchten gibt es zum Beispiel im Schöner Wohnen Shop

  15. Praktische Einbauküche in grauer Glanzoptik
    • "Forsa" Arbeitsleuchte ab 19,99 €

      "Forsa" hat einen verstellbaren Arm und Kopf, sodass sich das Licht optimal ausrichten lässt.

    Praktische Einbauküche in grauer Glanzoptik

    von roomido Foto: Inter IKEA Systems B.V

    Möbelstücke, die einfallendes Licht reflektieren, sind ein großer Vorteil in kleinen Küchen. Selbst durch kleine Fenster bekommt man so genug Licht, sodass der Raum geräumiger und wohnlicher erscheint.

  16. Schubladensystem von SieMatic

    Schubladen sollten über ein durchdachtes Ordnungssystem verfügen, um Stauraum einzusparen. Welche Utensilien werden häufig benutzt? Diese sollten ohne viel Bücken und Kramen erreichbar sein. Alles, was nur selten zum Einsatz kommt, darf in den Tiefen der Möbel verwahrt werden – so vermeidet man das große Küchenchaos trotz kleiner Küchen.

Schenke diesem Album Deine Stimme

1 Kommentar zu "Kleine Küchen geschickt einrichten"

JanaMa
JanaMa

Vielen Dank für die schönen Tipps!