5 Tipps für ein einzigartiges Sommerfest

Sommer, Sonne, Feierlaune: Diese drei Zutaten bilden die perfekte Grundlage, um schwungvoll die Partysaison einzuläuten. Warum also nicht den Sommer selbst zum Anlass erheben und ein gebührendes Sommerfest mit lieben Menschen feiern? Hier findest du fünf Tipps, die Deiner Sommerparty das gewisse Etwas verleihen!

Tipp 1: Die richtige Location wählen

Ein warmer Sommertag und ein wolkenfreier Himmel bilden das perfekte Setting, um die Vorzüge des Sommers vollends zu genießen – ab nach draußen mit dem Partyvolk! Ein Vorteil gegenüber der klassischen Party zu Hause: In der freien Natur läuten keine ruheliebenden Nachbarn ein abruptes Ende Deines Sommerfestes ein. So bietet der eigene Garten, die Terrasse oder auch der Stadtpark eine optimale Location für ein ausgelassenes Sommerfest oder eine gelungene Gartenparty.

Tipp 2: Die passende Party-Ausstattung wählen

Nur, wer es bequem und gemütlich hat, feiert auch gerne und ausgelassen: Als Sitzgelegenheit für Dein Sommerfest bietet sich die klassische Biertischgarnitur an, die problemlos um weitere Gartenstühle ergänzt werden kann. Wird das Buffet separat platziert, entfällt umständliches Weiterreichen von Nudelsalat, Saucen und Co. Alternativ kann auch der Rasen kurzerhand mit Picknickdecke und Sitzkissen zur Liegewiese umfunktioniert werden. Als etwas komfortablere Sitzvariante auf der Wiese, bieten sich rechteckige Heuballen und improvisierte Palettentische an – gerade für das Sommerfest im eigenen Garten eine interessante Alternative. Für welche Variante ihr euch auch entscheidet: Hauptsache, die Gäste sitzen bequem. Der Rasen wird jedoch irgendwann feucht und auch auf dem bequemsten Gartenstuhl schmerzt irgendwann der Rücken: Hier können weiche Stuhlkissen und imprägnierte Picknickdecken dazu beitragen, dass die Gäste sich länger wohlfühlen. Zu später Stunde sorgen dann Fackeln, Laternen und Feuerschalen für eine behagliche Stimmung. Wer auf offene Flammen verzichten möchte, findet in solarbetriebenen LED-Lichterketten eine stimmungsvolle Alternative.

Tipp 3: Stimmungsvolle Deko

Wimpelketten, Girlanden und bunte Lampions gehören zum Sommerfest dazu, wie die Früchte zur Bowle. Dabei muss es nicht immer die allerneueste Festdeko sein – auch mit wenigen Mitteln lässt sich festliche Atmosphäre kreieren. Alten Marmeladengläsern wird mittels Draht eine Halterung verliehen – mit flackernden Teelichtern gefüllt, machen sie abends am Obstbaum eine gute Figur. Ein geblümtes Bettlaken wird kurzerhand an Ästen festgeknotet und zum Sonnensegel umfunktioniert – der Schatten schützt die Gäste bestens vor der heißen Sonne! Spätestens wenn farbenfrohe Girlanden und Lampions aufgehängt werden, kommt Feierlaune auf. Schnittblumen auf dem Tisch wirken festlich und dekorativ. Lässt man noch Blütenblätter in Wasserschalen schwimmen, ist die Tischdeko komplett. Wer mag, kann mit Platzkarten ein Rangeln um die ersehnten Plätze nahe dem Buffet verhindern.

Tipp 4: Das passende Buffet kreieren

Die Rahmenbedingungen für das perfekte Sommerfest stimmen – aber was sollen die Gäste essen? Unkompliziert und leicht zu verzehren sollte es sein – Fingerfood und köstliche Salate bieten sich daher an. Hier kann mit allen leckeren Zutaten des Sommers experimentiert werden: Aus Melonenscheiben werden mit Plätzchenformen ideenreiche Figuren ausgestochen, die zusammen mit Weintrauben zu erfrischenden Fruchtspießen aufgetürmt werden. Knusprig gebackene Focaccia, mit frischen Tomaten und Basilikum belegt, verleiht dem Sommerfest eine italienische Note.

Natürlich lässt sich auch mit einem Grill das Sommerfest im Handumdrehen zur Grillparty umgestalten. Transportable Grills oder auch Einweggrills machen die Handhabung einfach und lassen sich flexibel einsetzen. Dabei muss nicht immer Fleisch die erste Wahl sein – gerade im Sommer ist die Ausbeute an saisonalem Gemüse und frischen Kräutern groß und schmeckt gegrillt gleich doppelt so gut.

Als Erfrischung sorgen dabei gerade in der warmen Jahreszeit Bowle, Smoothies & Co für eine köstliche Abkühlung. Experimentierfreudige Gastgeber können ihre Gäste mit selbst gemachter Limonade verwöhnen. Ein besonderes Highlight: am Vortag lassen sich kinderleicht aus Fruchtsäften farbenfrohe Eiswürfel kreieren, die garantiert zum Hingucker in jedem Getränk werden.
Eine stilsichere Kühlmethode bietet auf dem Sommerfest eine Zinnwanne oder Schubkarre, die mit Eiswasser gefüllt zur praktikablen Kühlbox wird.

Die köstlichen Leckereien werden dabei besser nicht auf Omas feinem Sonntagsservice verzehrt – Melamin- oder Einweggeschirr sind dagegen eine gute Wahl. Dabei sind die Zeiten weißer Pappteller und trostloser Plastikbestecke längst passé: Farbe und Form sind im Sommer angesagt! Denn schließlich soll sich die Sommerlaune in jedem kleinen Detail widerspiegeln und so kann auch bei Pappbecher und Co. auf farbenfrohe Exemplare zurückgegriffen werden.

Tipp 5: Spiel & Spaß

Träge Sitzpartys sind was für den Winter, im Sommer hingegen ist Bewegung die Devise. Mit lustigen Outdoor-Spielen bringst Du Schwung in die Runde! Auf der Slackline gilt es, die Balance zu halten, mit Kubb testest Du die Geschicklichkeit Deiner Gäste und bei Leitergolf kann der Abstand schon nach wenigen Runden getrost erweitert werden. Wer die eigenen Kinderzeiten wieder aufleben lassen will, der packt Frisbee, Federballspiel oder Boccia aus.

Laue Sommernächte und ausschweifende Feste – der Sommer ist unsere liebste Jahreszeit! Lass Dich inspirieren von vielen tollen Ideen, die Dein Sommerfest zur unvergesslichen Party machen. Von der Blumendeko bis hin zum Geschirr stellt Dir roomido ausgefallene Produkte und Dekoideen vor, die Dein Sommerfest einzigartig machen. Ein Hoch auf den Sommer!

  1. Dekoideen für die weiße Sitzgarnitur

    Die schlichte, weiße Holzgarnitur erhält mit den bunten Kissen und farbigem Tischläufer Festcharakter.

  2. Gartenparty mit Lampions aufpeppen
    • Papier-Lampions von Rice ab 5,90 €

      Die Lampions aus Papier sind von dem dänischen Hersteller Rice.

    Gartenparty mit Lampions aufpeppen

    Eine Festdeko, die gute Laune macht: bunte Lampions, farbenfrohes Geschirr und kleine Leckereien. Fehlen nur noch die Gäste! (Lampions und Melamin-Geschirr von Rice.)

  3. Bunte Gartenmöbel

    von roomido Foto: Rice/Kasper Kamuk

    Hier steigt die Sommerfete: Bunte Möbel und Accessoires setzen Farbtupfer in das satte Grün. Eine einfache Deko, die trotzdem ins Auge sticht!

  4. Gartenbeleuchtung mit Lampions und Laternen

    von roomido Foto: living4media/Annette & Christian

    Für angenehme Beleuchtung sorgen Kerzen und Lampions bei Einbruch der Dunkelheit. In stilvollen Glaslaternen arrangiert, sind die Kerzen bestens vor Zugluft geschützt. Im Baumwipfel spenden zusätzlich Solarleuchten bis zum Morgengrauen Licht.

  5. Tischdeko in Lila

    von roomido Foto: living4media/F. Strauss

    Magnolien in einer Vase oder als Tischdeko verteilt, verleihen jeder Tafel einen festlichen Charakter.

  6. Tisch in Pastellfarben

    von Henrietta Foto: Sweet Candy Table/hochzeitsfotografen.de

    Deko in einer Farbpalette erzeugt ein harmonisches Gesamtbild: Mit sanften Pastelltönen kommt das sommerliche Flair garantiert.

  7. Bunte Papierbälle von Miss Étoile

    Egal ob als Tischdeko, Girlande oder Baumschmuck – die bunten Pompons und Papierbälle von Miss Ètoile schaffen eine gelungene Partydeko. Im NIK-Online-Shop erhältlich.

  8. Picknick | Tolles Zubehör zum Mitnehmen

    Mit dem Bollerwagen zum Sommerfest: Picknickutensilien, Outdoorspiele und Getränke können so zielsicher an Ort und Stelle gebracht werden.

  9. Praktisches Picknickgeschirr | Melamin

    Das Sternentaler-Mädchen hätte seine wahre Freude an diesen Tellerchen: Das hübsche Melamingeschirr von Rice gibt es im NIK-Online-Shop.

  10. Picknick im eigenen Garten

    von roomido Foto: living4media/José-Luis Hausmann

    Auch auf der Wiese kann man es sich richtig gemütlich machen: Picknickdecke und Kissen sorgen für bequemes Sitzen.

  11. Praktisches für's Picknick | Bunte Melaminbecher

    Anstoßen mit klirrenden Gläsern ist bei diesen Melamin-Bechern nicht angesagt – Scherben und Glassplitter allerdings auch nicht! Die robusten, lebensmittelechten Becher von Rice sind über den NIK-Online-Shop erhältlich.

  12. Getränkespender "Kliner" von Butlers

    Was gibt es schöneres, als seinen Gästen ein Glas selbstgemachte Limonade zu servieren? Mit dem schicken Getränkespender von Butlers geht das jetzt besonders elegant. Preis: 39,90€.

  13. Gartenspiele | Ideen für's Picknick

    Müde Glieder gibt es auf dem Sommerfest nicht: Mit Croquet und Wurfspielen bekommt die Feier Schwung. Von Rice für 34,90 €.

  14. Decke "Baum" von Räder

    Diese natürliche Tagesdecke von Räder ist perfekt, um Kleinkinder darauf krabbeln zu lassen, oder sich am Abend wenn es kühler wird damit zuzudecken. Preis: 79,90€.

  15. Picknickidee - Praktisches Geschirr

    von NIK Online GmbH Foto: www.dotcomgiftshop.com @ Nostalgie im Kinderzimmer

    In diesen Glasschüsseln im Retro-Look lässt sich der selbst gebackene Kuchen nach Omas Rezept komfortabel transportieren. So bleiben alle Köstlichkeiten für das Sommerfest frisch und lecker. Ab 16,95€ im NIK-Online-Shop erhältlich.

  16. Besteck mit Streifen von GreenGate

    Langweilige Plastikgabeln sind passé mit diesem gestreiften Besteck von GreenGate! Das Besteckset im Vintage Look wertet jede Sommerparty auf.

  17. Windlicht "Lantern-SQ" von Tine K Home

    Orientalische Deko gefällig? Die Laterne von Tine K Home ist aus Eisen und handgefertigt– und damit perfekt für den angesagten Hippie-Look.

  18. Bodenkissen

    Mit dem gestreiften Bodenkissen von ikarus ist ein hoher Sitzkomfort garantiert– so machen auch lange Stunden vor dem Lagerfeuer dem Sitzfleisch nichts mehr aus.

  19. Bunte Küche mit farbigem Besteck

    Bunt, bunt, bunt sind alle meine Löffel! Mit dieser Löffelsammlung kann jeder Gast eine eigene Farbe erhalten. Vom NIK Online Shop.

  20. Aperitifspieße "Colores" von Maisons du Monde

    von roomido Foto: Maisons du Monde

    Die obligatorischen Käsehäppchen dürfen auf keiner Gartenparty fehlen! Mit den bunten Aperitifspießen von Maisons du Monde sehen die Häppchen auch noch sehr schick aus. Preis: 3,99€.

  21. Tischdekoration "Aloha" von Butlers

    Karibisches Feeling ist mit dieser coolen Dekoananas garantiert! Von Butlers, Preis: 2,99€.

  22. LED-Solarlichterkette Ball Multi

    Für diese LED Lichterkette sind weder Steckdose noch Batterien nötig! Bei Tag lädt sie sich über die Solarzelle auf und taucht dann am Abend die Sommerparty in sanftes Licht. Von Design300.com, Preis: 16,50€.

  23. Papier-Lampions von Rice

    Bunte Papierlaternen mit verschiedenen Motiven sind das i-Tüpfelchen der Festdekoration. Gesehen bei Rice.

  24. Somnia Kissen Designers Guild Blume greenwich

    Dieses Sitzkissen von ikarus lässt sich besonders gut zu schlichten, weißen Gartenmöbeln kombinieren.

    Möchtest du die neuesten Wohnideen und Einrichtungstipps direkt in dein Postfach geschickt bekommen?

    Hier geht's zum Newsletter

Schenke diesem Album Deine Stimme

0 Kommentare zu "5 Tipps für ein einzigartiges Sommerfest"