5 Fragen an: Stefanie Bärwald von Living at Home

Stefanie Bärwald ist Redakteurin bei Living at Home und ein echter Interior-Profi – darum haben wir sie nach ihren besten Tipps zum Thema Einrichten gefragt.

Was machst du genau bei roomido?
Ich bin hauptberuflich Wohnredakteurin bei der Printausgabe von Living at Home und kehre nach zehn Monaten Elternzeit ab April wieder zu meinen Kollegen in die Redaktion zurück. Bei roomido kümmere ich mich darum, dass es regelmäßig neue, schöne Fotostrecken aus Living at Home zu sehen gibt. Auf meinem eigenen Profil erstelle ich redaktionelle Alben zu aktuellen Einrichtungs- und Deko-Themen, die mich gerade begeistern, und helfe in der Community bei Produkt- und Wohnfragen weiter. Es macht mir Spaß, mein langjährig angesammeltes Living-Wissen weiterzugeben. Das Tolle an roomido ist ja auch – im Gegensatz zum Printmagazin – dass man sofort Feedback der Mitglieder bekommt.

  1. Stefanie Bärwald von Living at Home

    von Henrietta Foto: Living at Home/Silke Zander

    Welchen Einrichtungstipp kannst Du uns geben?
    Nie die komplette Raumausstattung bei einem Möbelhaus auf einen Streich kaufen! Das sieht unpersönlich und nach Katalog aus. Die Mischung macht`s und kann peu à peu wachsen.

  2. Sideboard im Stil der 60er-Jahre
    • "String System" Regal

      Das "String System"-Regal wurde im Jahr 1949 von Nils Strinning entworfen. In den letzten fünfzig Jahren ist es zu einem der beliebtesten Stücke …

    Sideboard im Stil der 60er-Jahre

    von roomido Foto: living4media/Andrew Boyd

    Alte, "gelebte" Stücke harmonieren wunderbar mit neuen, praktischen, schlichten Möbeln plus ausgesuchten Eyecatchern von Trendlabels oder auch vom Trödler.

  3. Sofa als Raumteiler einsetzen
    • Sessel "OS Lounge"

      Hersteller: Modus

    • Stehleuchte "Spindle" von habitat ab 230,00 €

      Die Stehleuchte "Spindle" von habitat ist aus Glasfaser gefertigt und mit Hochglanzlack versehen. Der Leuchtenschirm wird separat erworben.

    Sofa als Raumteiler einsetzen

    von roomido Foto: GAP Interiors/Ingrid Rasmussen

    Man kann sich da eigentlich auch ganz gut an der Mode orientieren: Klassische, qualitativ hochwertige Basics lassen sich immer wieder mit It-Pieces und Trendfarben neu kombinieren. Ansonsten hilft: zwischendurch immer mal wieder ausmisten, umräumen, umstellen – und schon hat ein Zimmer einen neuen Look, ganz ohne Kosten.

  4. Weiße Sofa-Kombination mit buntem Teppich
    • Wandbild "Bier" von Pixers ab 40,00 €

      Das Wandbild "Bier" von Pixers zeigt den ironischen Spruch "We have beers as cold as your ex's heart" und passt als witzige Dekoration in jedes …

    Weiße Sofa-Kombination mit buntem Teppich

    Und Dein bester Deko-Tipp?
    Ich bin absoluter Textil- und Schnittblumen-Fan. Ohne Stoff geht's für mich nicht. Insofern rate ich unbedingt zu Kissen, Tagesdecken oder Plaids, mit denen sich das ollste Sofa in angesagte Farben und Muster kleiden lässt.

  5. Farbverlauf in Pink
    • Pendelleuchte "Nice" von Tobias Grau

      Design: Tobias Grau
      Preis: ca. 398 €

    • Vorhangstoff "Saraille Pink" von Designers Guild

      Preis: je lfd. Meter 179 €

    • Tagesdecke "Colour Plaid" von Droog

      Design: Scholten & Baijings
      Preis: 364 €

    Farbverlauf in Pink

    Und ich finde es wunderschön mit saisonalen Blüten und Zweigen die jeweilige Jahreszeit ins Haus zu holen. Ich kaufe meistens gleich einen Riesenbund von einer Sorte und teile den dann auf: eine große Vase für den Esstisch, eine Mini-Vase am Waschbecken im Bad und die restlichen Stengel werden einzeln oder im Duo auf Becher oder Flaschen auf der Fensterbank verteilt.

  6. Durchblick

    Blumen passen eigentlich immer, denn man kann die Sorten und Gefäße – üppig und bunt oder einfarbig und schlicht – ja passend zu seinem Einrichtungsstil und Geschmack wählen.

    Welche Wohntrends siehst du für 2015?
    Hinsichtlich meiner Wohntrends verweise ich gerne auf mein Album "Trends 2015" auf roomido. Da erfahrt ihr alles ausführlich in Wort und Bild. Soviel sei vorweggenommen: Ich finde die neuen Ton-in-Ton-Farbkombis sehr spannend, ob in Grün-, Rot- oder Pastelltönen.

  7. Frühlingsboten
    • Stuhl "J77" von Hay

      Den ursprünglichen Windsorstühlen nachempfunden, zeichnet sich der von Folke Pålsson designte Stuhl "J77" aus dem Hause Hay durch seinen zeitlosen …

    • "DSR Eames Plastic Side Chair" Kunststoffstuhl

      Der "DSR Eames Plastic Side Chair" hat eine durchgefärbte Sitzschale aus Polypropylen. Die Designer Charles & Ray Eames haben ihn mit diversen …

    • TOLIX | Stuhl "Chaise A" schwarz ab 216,00 €

      Mit dem TOLIX Stuhl "Chaise A" in schwarz kommt moderner Industrie Chic ins Haus! Der aus 1mm starkem Stahlblech gefertigte Stapelstuhl gilt seit den …

    Frühlingsboten

    Des Weiteren mag ich Accessoires und Leuchten in Gold und Kupfer, mit denen man schnell glamouröse Akzente setzen kann.

  8. Kupfer-Bogenleuchte
    • Stehleuchte "Metall Bow Coper" von Zuiver ab 219,00 €

      Di ekupferbeschichtete Stehleuchte "Metall Bow Coper" ist vom niederländischen Hersteller Zuiver.

    • Stuhl von Zuiver

      195 €
      http://www.lilianshouse.de/27217/stuhl-flex-back-holz-hellgrau-zuiver.html

    Kupfer-Bogenleuchte

    Und ich habe mich in die neuen Dschungelprints mit exotischen Blüten und Blättern verliebt. Vermutlich mache ich diesen Trend selbst aber nur reduziert in Form eines Tuchs oder Oberteils für mich und einem knalligen, floralen Kissen für mein Sofa mit.

  9. Stadthaus München

    von Henrietta Foto: Stadthaus München/Felix Brandl

    Ich shoppe aber auch gerne Kleinigkeiten für Zuhause, wenn ich privat oder beruflich in anderen Metropolen unterwegs bin. In Paris mache ich immer einen Abstecher zum Concept Store Merci (www.merci-merci.com), in Mailand zu Rosanna Orlandi (www.rosannaorlandi.com) und in London zum Showroom und Homestore von Designers Guild (www.designersguild.com) auf der King's Road – auch wenn im Koffer nur Platz ist für eine neue Kissenhülle, einen Teller oder eine Duftkerze.

    Hat dir der Fincube gefallen? Hol dir jetzt die neuesten Wohnideen und Einrichtungstipps direkt in dein Postfach!

    Hier geht's zum Newsletter

Schenke diesem Album Deine Stimme

0 Kommentare zu "5 Fragen an: Stefanie Bärwald von Living at Home"