Ein Wochenende an der See: Design-Hotels an Nord- und Ostsee

Die Sommerferien sind vorbei, die Strände an Nord- und Ostsee leeren sich – der perfekte Zeitpunkt um ein verlängertes Wochenende an der See zu verbringen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Wir zeigen dir die schönsten Design- und Lifestyle Hotels der Region!

Schluss mit Sandburg-Stolperfallen, Strandkorb-Belagerungen und hummerroten Urlaubern: Mit dem Ende der Sommerferien kehrt eine herrliche Ruhe an der Küste ein. Diese letzten Sommertage, die noch warm genug für lange Strandspaziergänge und ein Abendessen bei Kerzenschein im Freien sind, eigenen sich perfekt für ein langes Wochenende am Meer.

Ostsee

An der Lübecker Bucht, zwischen Boltenhagen und Fehmarn, reihen sich Hotels wie Perlen auf der Kette aneinander, viele sind einen Besuch wert sind: Unter anderem das am wunderschönen Sandstrand von Timmendorfer Strand/Niendorf liegende SeeHuus Lifestyle Hotel oder Til Schweigers barefoot Hotel am Timmendorfer Kurpark.

Weiter oben im Norden liegt Heiligenhafen – ein Urlaubsort an der Ostseeküste kurz vor Fehmarn. Im Sommer 2016 eröffnete hier ein besonders schönes Hotel: Die Bretterbude ist Deutschlands erstes Themenhotel für Surfer, Skater und andere Brettsportakrobaten. Hier heißt es Butzen statt Suiten – und jede Menge Holz sorgt für lässig-gemütliches Flair!

Noch höher im Norden, an der Flensburger Förde in der Nähe zur dänischen Grenze findet sich ein Stück Ostsee-Glück: die Glück in Sicht Ostseelodges. Die modernen, direkt am Meer liegenden Lodges wurden erst vor Kurzem eröffnet. Eingebettet in einen großen Park mit altem Baumbestand, direkt an der Flensburger Förde gelegen, bieten die 26 modern eingerichteten Lodges individuellen Urlaub mit viel Ruhe, Raum und Privatsphäre mitten in der Natur.

Nordsee

Noch eine Perle, diesmal an der Nordsee: Im Juli hat mit der Küstenperle in Büsum ein besonderes Vier-Sterne-Strandhotel & Spa eröffnet. Geschmackvolles Interior in Kombination mit einem großzügigen Wellnessangebot und auf Familien ausgerichteten Zimmern – damit ist die Küstenperle besonders für Gäste mit Kindern ein perfekter Ort für ein Wochenende an der Nordsee.

  1. Sea Lux Suite

    von Marike Foto: SeeHuus Lifestyle Hotel
  2. Lobby des SeeHuus Lifestyle Hotel

    von Marike Foto: SeeHuus Lifestyle Hotel
  3. Bretterbude Heiligenhafen

    von Marike Foto: Bretterbude @ Andrea Flak

    In der Bretterbude in Heiligenhafen gilt: Bulli statt Bentley, Butzen statt Suiten, Skate-Rampe in der Lobby und ganz viel Holz vor und in der Hütte statt glatter Hochglanzmöbel!

  4. Doppelbett in der Bretterbude

    von Marike Foto: Bretterbude @ Andrea Flak
  5. Die Küstenperle in Büsum

    von Marike Foto: Annegret Hultsch

    In Büsum an der Nordsee liegt die Küstenperle.

  6. Restaurant Deichperle

    von Marike Foto: Annegret Hultsch
  7. Etagenbett in der Familiensuite

    von Marike Foto: Andrea Flak
  8. Bar in der Küstenperle

    von Marike Foto: Annegret Hultsch
  9. Glück in Sicht Ostseelodges

    von Marike Foto: Glück in Sicht Ostseelodges (c) Andrea Flak

    Mitten im Grünen und direkt am Meer: Die Glück in Sicht Ostseelodges in Glücksburg!

  10. Wohn- und Essbereich in den Ostseelodges

    von Marike Foto: Glück in Sicht Ostseelodges (c) Andrea Flak
  11. Til Schweiger im Loungbereich des barefoot Hotels

    von Marike Foto: © barefoot Hotel: Anatol Kotte

    Til Schweigers barefoot Hotel Timmendorfer Strand.

  12. barefoot Hotel Schlafzimmer

    von Marike Foto: © barefoot Hotel: Nikolaj Georgiew
  13. Reetgedecktes Haus - BEA Bed & Breakfast

    von Jasmin Foto: Sebastian Erras Photography

    Wenn’s ein bisschen weiter weg sein darf: Das wunderschöne Vintage-Hotel BEA Bed & Breakfast an der belgischen Nordseeküste.

  14. Offener Wohn- und Essbereich im BEA Bed & Breakfast

    von Jasmin Foto: Sebastian Erras Photography
  15. Schlafnische mit ausgefallener Pendelleuchte

Schenke diesem Album Deine Stimme

0 Kommentare zu "Ein Wochenende an der See: Design-Hotels an Nord- und Ostsee"