Zu Hause bei Bloggerin Susanne von wohn_gern

Susanne schreibt auf ihrem gleichnamigen Blog über Einrichten, Dekorieren und über das Kreativsein – das sind ihre große Leidenschaften. Auf Instagram haben wir ihre tollen Wohnbilder gesehen und sie gefragt, ob sie Lust auf eine kleine Homestory hat. Hatte sie!

Susanne ist 30 Jahre alt und gemeinsam mit ihrem Mann Anfang 2015 ins Eigenheim gezogen: wir schauen durch das Schlüsselloch der 110qm großen Wohnung in einem Zweifamilienhaus nahe München.

Woher holst du deine Inspiration?

Inspirationen hole ich mir gerne aus Zeitschriften, meine Lieblingszeitschriften sind unter anderem Couch und Schöner Wohnen. Auch im Internet schaue ich gern auf schoener-wohnen.de, roomido und verschiedenen Einrichtungsblogs vorbei.

Was fasziniert dich am Thema Wohnen und Einrichten?

Ich mag am Wohnen und Einrichten sehr, dass man Räumen seine persönliche Note verleihen kann, kreativ sein und etwas verändern kann. Alt und Neu kombinieren, dabei ein modernes und harmonisches Wohnbild schaffen, das gefällt mir. Immer wieder neu dekorieren, einzelne Deko-Objekte austauschen oder einfach an einen neuen Platz stellen und in Szene setzen. Das liebe ich - ich wohne gern! :)
Auch im Freundes- und Bekanntenkreis werde ich häufig um Rat und Meinung gefragt und freue mich, meine Ideen einbringen zu können.

Was ist dein Einrichtungs-Tipp für unsere Community?

Ich kombiniere gern neue Möbel mit älteren, (aufbereiteten) Möbelstücken. Ich versuche so Highlights im Raum zu setzen, zum Beispiel durch ein tolles Designerstück wie meine Pendelleuchte "Kelly" von Andrea Tosetto oder den weißen Holzstuhl von HAY. Die blaue Kommode hat mein Vater vor etwa 25 Jahren gemacht, jetzt steht sie in der Diele und kommt dort sehr gut zur Geltung. Das blaue Retro-Sofa stammt von einem Fashion-Flohmarkt und die alte Schulbank und den dazugehörigen Stuhl habe ich aufbereiten lassen. Auch tolle DIYs verpassen einem Raum eine individuelle Note: Im Schlafzimmer habe ich einen alten Ast einmal als Gardinenstange und einmal als Kleiderstange verwendet.

Wenn ihr mehr über Susanne wissen wollt, besucht sie auf ihrem Blog oder auf Instagram.

Wir wünschen euch viel Spaß – hereinspaziert!

  1. Diele mit Hay Stuhl
    • Stuhl von Hay "J110" ab 215,00 €

      Der Stuhl "J110" wird als Klassiker von Hay neu aufgelegt. Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts war er, angelehnt an die Windsor-Stühle aus dem 18. …

    • "Ludde" Schaffell

      Das Schaffell "Ludde" besteht aus Schafswolle, ist schmutzabweisend und strapazierfähig. Wenn das Fell als Teppich benutzt wird, ist ein Gleitschutz …

    Diele mit Hay Stuhl

    In der Diele finden sich viele kleine Designerstücke: der weiße HAY-Stuhl, ein kleiner Kalender von Bloomingville und natürlich die Kähler-Vase aus der beliebten Omaggio-Produktlinie.

  2. blaue Kommode

    Die blaue Kommode hat der Herr Papa bereits vor vielen Jahren aufgearbeitet.

  3. Kähler-Vase und blaue Kommode

    Die Kähler-Vase und die blaue Kommode harmonieren gut miteinander.

  4. Diele im Skandi-Look
    • Stuhl von Hay "J110" ab 215,00 €

      Der Stuhl "J110" wird als Klassiker von Hay neu aufgelegt. Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts war er, angelehnt an die Windsor-Stühle aus dem 18. …

    • "Ludde" Schaffell

      Das Schaffell "Ludde" besteht aus Schafswolle, ist schmutzabweisend und strapazierfähig. Wenn das Fell als Teppich benutzt wird, ist ein Gleitschutz …

    Diele im Skandi-Look

    Eine weitere Perspektive der wunderschönen Diele im skandinavischen Look.

  5. Treppenhaus

    Ein schönes altes Treppenhaus, das gar nicht viel Deko braucht – ein Teppich und ein paar Pflanzen reichen aus.

  6. Sofa im Retro-Stil

    Das blaue Sofa im Retro-Stil stammt vom Fashion-Flohmarkt.

  7. Wohnzimmertisch Deko

    Manchmal ist weniger mehr...

  8. Wohnzimmeransicht

    Ein tolles und hell eingerichtetes Wohnzimmer – viel Weiß, Grau und einige schwarze Akzente.

  9. Deko im Wohnzimmer

    Farblich perfekt abgestimmt: das Stillleben auf dem Lowboard und die farbigen Akzente im Raum.

  10. Pendelleuchte "Kelly" von Andrea Tosetto

    Als Highlight ein Designerstück: Die Pendelleuchte "Kelly" von Andrea Tosetto.

  11. helle moderne Küche

    In der hellen modernen Küche reichen einige kleine Accessoires wie das Holzschild und der Kranz vollkommen aus um Gemütlichkeit zu schaffen.

  12. Moderne Küche min beige und weiß

    Die vielen Einbauschränke bieten viel Stauraum und sorgen optisch für Ordnung.

  13. Esstisch mit Stühlen

    Ein modernen Essplatz mit Freischwingern in der Küche.

  14. Ast als Gardinenstange

    Ein Ast dient als Gardinenstange – natürlicher geht es nicht.

  15. alte Schultbank mit Stuhl

    Die alte Schulbank mit passendem Stuhl wurde aufbereitet und erstrahlt in neuem Glanz – welche Deko würdet ihr hier aufstellen?

    Möchtest du die neuesten Wohnideen und Einrichtungstipps direkt in dein Postfach geschickt bekommen?

    Hier geht's zum Newsletter

Schenke diesem Album Deine Stimme

0 Kommentare zu "Zu Hause bei Bloggerin Susanne von wohn_gern"